schneetag


WINTER-

 

... Die Weite der schneebedeckten Landschaft, die Stille, das blendende Glitzern der Sonnenstrahlen, die ersten Spuren in den unberührten Schnee legen, das sanfte Knirschen der Schritte, die eisigen Wangen vom Wind, und das Kitzeln, wenn man auftaut bei einem heißen Getränk in einer mollig warmen Stube...

Das ist Winter!

Winter, wie er ist, abseits von Skipisten mit ihrem Rummel, draußen, in der Natur.

Ich lade Euch ein, den wahren Winter mit mir zu erleben:

Eine aufregende Schneemobil-Fahrt bergauf, der Fahrtwind bläst.

Danach schnallen wir uns die Schneeschuhe an und wandern, je nach Motivation unterschiedlich weit, durch unberührte Natur.

Außer ein paar Tierspuren wird uns wenig begegnen.

Wir rennen ungestüm durch den Schnee, fallen weich und kalt.

Später wärmen wir uns auf, kehren ein, je nach Lust und Laune ist die heiße Schoki mit oder ohne Rum, bleibt die Sahne oder der Schaum des Bieres nach dem ersten Schluck an der Nase kleben...

Nach dieser Stärkung schnappen wir uns die Rodel und sausen über 5 Kilometer bergab ins Tal.

 

All das gibt es während der Wintermonate immer... jeden Tag...

Bitte gebt mir spätestens zwei Tage vor Eurem Wunschtermin Bescheid.

 

INFOS, LEISTUNGEN UND PREIS

 

- Treffpunkt um 10 Uhr am Parkplatz Ellbögen/Mühltal

- kurzer 15 minütiger Aufstieg zum Schneemobil, anschließend etwa 7 Kilometer lange Schneemobilfahrt

- lawinensichere Schneeschuhwanderung zum Viggar-Hochleger und retour zum Meissner Haus

  (rund 300 Höhenmeter im Breich der Waldgrenze , 2-3 Gehstunden)

- wenn ihr mögt, können wir auch gerne eine alternative/längere Route auswählen

- Einkehr im urigen Meissner Haus mit seinem berühmten Kachelofen

- 5 Kilometer lange Rodelpartie den Viggarbach entlang zurück nach Mühltal

 

Von mir bekommt ihr die Schneeschuhe, Stöcke und die Rodel, ihr braucht nur witterungsbedingte wintertaugliche Bekleidung und schneetaugliche, warme Winterwanderschuhe.

Es gibt eine Durchführungsgarantie ab 1 Person und als Bergwanderführer mich oder Clara vom Almgasthaus Boscheben.

 

Preis: unabhängig von der Teilnehmerzahl 240€, maximale Teilnehmerzahl 6 Personen (Limitierung durch das Schneemobil...)